top of page

Wilde Heilkräuter

... finden, erkennen und nutzen

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Wilde Heilkräuter
Wilde Heilkräuter

Wann und wo wir uns treffen

20. Apr. 2024, 14:00 – 17:00

Wildnisgebiet Lieberose, Butzen, 15913 Spreewaldheide, Deutschland

Über die Tour

Unsere Vorfahren wußten: es gibt nur wenig, wogegen kein Kräutlein gewachsen ist! 

Sie waren darauf angewiesen, die passenden Würzkräuter für die Küche zu sammeln und in Notzeiten für ausreichend Vitamine und Spurenelemente zu sorgen.

Gemeinsam erkunden wir im entstehenden Wildnisgebiet Lieberose heilkräftige Pflanzen, die bereits unsere Altvorderen für sich nutzten. Im Naturschutzgebiet Lieberose Heide dürfen wir natürlich keine Pflanzen sammeln aber die Naturflächen bieten uns hervorragende Möglichkeiten, die verschiedenen Pflanzen in ihrem natürlichen Vorkommen erkennen zu können und ihre Wirkungsweisen zu besprechen. Die große Bandbreite der wirksamen Heilkräuter reicht in der richtigen Anwendung von Entlastungskuren für den ganzen Körper, von Kopfschmerzen bis Bikinifigur.

Auf ca. 5 km im Wildnisgebiet Lieberose profitieren wir von viel Erfahrung aus der Heilpraxis und Ansätzen aus der Phytotherapie. Mit Geschichten aus der Mythologie der Pflanzen runden wir unsere Wanderung ab.

Wir treffen uns um 14 Uhr am Besucherparkplatz des Wildnispfades Lieberose. Er liegt an der L44 zwischen Butzen und Lamsfeld und ist gut zu erreichen. Die Führung ist für die Dauer von ca. 3 Stunden geplant.

Die Teilnahme ist kostenfrei - und Spenden für die Wildnisstiftung sind durchaus willkommen.

Anmeldungen bitte über: https://www.naturwelt-lieberose.de/veranstaltungen/touren

Diese Tour teilen

bottom of page